Swen Hülsmann verteidigt Winterwurf M50-Titel souverän

Bei den Norddeutschen Winterwurfmeisterschaften am vergangenen Wochenende im Bundesleistungszentrum Kienbaum vertraten Svea Betker und Swen Hülsmann die Göttinger Farben.
Swen zeigte mit dem 1,5kg-Diskus eine sehr gute Wurfserie, die er mit 38,73m abschloss. Er siegte in der M50 mit über 5m Vorsprung und wurde wie im Vorjahr Norddeutscher Meister.
Svea gelang in der Diskus-Konkurrenz der U18-Jugendlichen der erste Wurf über die 30m-Marke. Mit 30,19m wurde sie Sechste, hatte aber hier ebenso wie im Speer- und Hammerwurf großen Rückstand auf die Podestplätze. Dennoch wird das Erlebnis, die Geräte aus einem Wurfhaus hinaus ins Freie zu schleudern, sicher in bester Erinnerung bleiben.