LG-Nachwuchs wird in Braunschweig im Mehrkampfcup geehrt

Anlässlich der Siegerehrung des Mehrkampfcups Braunschweiger Land fuhren einige Kinder mit ihren Eltern und Trainerin Nele Coordes am Sonntag, dem 13.1.2019 in die Volkswagen-Halle nach Braunschweig. Der Wettkampf fand Ende August 2018 im Jahnstadion statt. Als Fünfer-Gruppe konnten sich die Mädchen der U8 beweisen und den Sieg in ihrer Altersklasse sichern. Dazu gehörten Marla Henning, Hannah Schmeling, Hannah Noßwitz, Mathilda Haaf und Johanna Haase. Bei den Jungen in der Altersklasse U10 gewannen Gabriel Prensa Aupetit, Aurelian Kreitz, Jannes Nothdurft, Dean Fremke und Nane Thomsen. Die Siegerehrung wurde durch den Niedersächsischen Leichtathletik Verband (NLV) organisiert. Im Anschluss an die Siegerehrung konnten die Mannschaften das „Feuerwerk der Turnkunst“ als Belohnung anschauen. Bevor diese Show startete, wurden alle Vereine und Schulen geehrt. Dieser Tag blieb sowohl für die Kinder als auch für die Eltern unvergesslich. Wir nehmen mit nach Göttingen: 2 Pokale, mehrere Urkunden und tolle Impressionen aus der Show!
Bild von links: Nane Thomsen, Gabriel Prensa Aupetit, Hannah Noßwitz, Marla Henning und Hannah Schmeling, hinten: Trainerin Nele Coordes