Maik Bruse ist Landesmeister M14 im Blockwettkampf Lauf

Bei den Landesmeisterschaften im Blockwettkampf in Stuhr konnte Maik Bruse sich im Block Lauf der M14 im abschließenden 2000m Lauf den Sieg erkämpfen. Nach guten Start im Ballwurf mit 45,50m blieb Maik jedoch unter den Erwartungen und hat die Qualifikation der Deutschen Meisterschaften leider verfehlt. Trotz über 30 Punkten Rückstand und hohen Temperaturen lief Maik ein sehr gutes Rennen und wurde mit 6:42,58 überlegen Erster und konnte damit insgesamt mit 33 Punkten Vorsprung gewinnen!

Neben Maik waren Jarik Strelow und Beatrix Gross dabei. Jarik konnte seinen 3. Platz aus dem Vorjahr nicht verteidigen wurde aber in einem sehr großem unter starken Feld Siebter! Mit 12,08s auf 100m und 12,30s auf 80m Hürden erzielte Jarik sehr gute Ergebnisse.

Beatrix lieferte einen soliden Wettkampf ab und konnte sich als 16. in einem sehr großen Feld platzieren.

Hier noch die genauen Ergebnisse:

Beatrix Gross W15 Block S/S 2324 Punkte: 100m: 13,08 – 80m Hü: 13,61 – Weit: 4,72 – Hoch: 1,40 – Speer: 12,92

Jarik Strelow M15 Block S/S 2664 Punkte: 100m: 12,08 – 80m Hü: 12,30 – Weit: 5,42 – Hoch: 1,56 – Speer: 31,10

Maik Bruse M14 Block Lauf 2266 Punkte: 100m: 13,36 – 80m Hü: 14,26 – Weit: 4,46 – Ball: 45,50 – 2000m: 6:42,5